Metal4 Metal4 Mehr

Newsletter!




Neu im Blickwinkel: Gedanken zum morgendlichen Gute-Laune-Massaker im Radio

14. Feb. 2012 | von


Radio BrenntWer kennt das nicht: Man schaltet morgens trotz der zu erwartenden musikalischen Seichtgewässer von vollkommen zu Recht vergessenen “Stars” wie Limahl oder Nik Kershaw das Radio an. Eigentlich möchste man nur die Nachrichten hören und ein paar Informationen zum Wetter oder der Verkehrslage.

Und schon krakehlt einem irgendein auf gute Laune getrimmter Moderator das Trommelfell aus dem Ohr. Hurra, wir haben uns wieder was ganz lustiges einfallen lassen: Einer badet im Eiswasser bis die Buxe knackt, der nächste probiert einen Jahresrekord im Daunenjacken-Saunieren aufzustellen. Die Bilder dazu gibts im Internet, den Report live im Radio. Morgens will der Hörer ja zum Lachen gebracht werden.

Will er das wirklich? Gedanken dazu im Blickwinkel.



Gib deinen Senf dazu!

Du musst eingeloggt sein um deinen Senf dazugeben zu können.